Jugendliche2

Spätes Don Bosco Fest in Beromünster mit Jugendhilfe Weltweit

Veröffentlicht am: 29. März 2017

Beromünster - In Beromünster feierten die Salesianer Don Boscos das Don Bosco Fest diesmal erst am 26. März. Zahlreiche Freunde und Wohltäter des Hauses in Beromünster und der Jugendhilfe Weltweit waren dazu eingeladen. Der Festtag begann mit einem Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Stephan. Nach der Messe waren alle Anwesenden zu Aperitif und Mittagessen ins Don Bosco Jugendwerk eingeladen.

Am Nachmittag berichtete P. Josef Knupp über die geleistete Arbeit und die Aktivitäten im Jahr 2016. So erzählte er von der Einweihung der Don Bosco-Kirche in Maribor, wo Teile der ehemaligen Don Bosco Kapelle aus Beromünster ein neues Zuhause gefunden haben. Und den Schülern der Kantonsschule wird eine im typisch salesianischen Geist umfassende Betreuung mit Mittagessen, Hausaufgabenbegleitung, Spiel, Sport und Musik angeboten.

Markus Burri, Geschäftsleiter von Jugendhilfe Weltweit, erläuterte die Neustrukturierung der Arbeitsfelder der Organisation. Die Schwerpunkte sind nun Jugend, Bildung, Beruf, Familie, Gesellschaft, Umwelt und Gesundheit sowie Not- und Wiederaufbauhilfe. Ziel ist, Junge Menschen zu unterstützen und zu stärken, überall und nachhaltig, unabhängig von Herkunft, Religion und Geschlecht. Anschließend präsentierte Patrick Müller die Zahlen des Jahres 2016.

Gastredner Br. Lothar Wagner aus Monrovia/Liberia hatte einen Erfahrungsbericht über Westafrika mitgebracht. Anschaulich zeigte er die integrale Arbeit der Salesianer Don Boscos in diesem schwierigen Umfeld auf. Die Arbeit mit Strassenkindern, Kinderprostituierten, Mädchen mit Gewalterfahrung, «Knastkindern» und Kindern, die auf dem Friedhof leben. Br. Lothar gelang es zu vermitteln, dass die Lage nicht aussichtslos und dass ein Neustart für diese Kinder und Jugendlichen möglich ist.

Katharina Kocherhans

Der heilige Johannes Bosco
Johannes-Bosco

Johannes Bosco wurde am 16. August 1815 in der Nähe von Turin geboren. Sein berühmtes Zitat: "Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen" spiegelt die für ihn und seine erzieherische Tätigkeit kennzeichnende Grundhaltung [...]

Jetzt mehr lesen

Don Bosco auf YouTube

Durch einen Unfall musste sich Stefan beruflich neu orientieren. Im Don Bosco Jugend-Werk Sachsen bekam er die Möglichkeit, verschiedene Berufe kennenzulernen. Jetzt macht er eine Ausbildung zum Servicefahrer.

Unser YouTube-Channel

Don Bosco auf Facebook
Don Bosco Magazin
Titel 4-2017

Die Ordenszeitschrift wird von den Salesianern Don Boscos zusammen mit den Don Bosco Schwestern in Deutschland herausgegeben. Das Don Bosco Magazin erscheint alle 2 Monate. Das Magazin versteht sich als Familienmagazin und engagiert sich für die Anliegen von Kindern, Jugendlichen und Familien.

Hier bestellen

Freiwilligendienste mit Don Bosco
Don Bosco Volunteers Website 2017

Du interessierst dich für einen Freiwilligendienst bei den Salesianern Don Boscos in Deutschland oder im Ausland? Hier findest du alle wichtigen Infos, Bewerbungsmaterialien, Termine und vieles mehr.

Weitere Informationen

Prävention und Missbrauch
Präventiever Kinder- und Jugenschutz

Hier finden Sie Ansprechpartner für Opfer von sexuellem Missbrauch oder Misshandlung in Einrichtungen der Salesianer Don Boscos in Deutschland sowie ein Dossier zum Thema sowie die aktuellen Präventionsmaßnahmen in unseren Einrichtungen.
Jetzt mehr lesen

Stellenangebote
Stellenangebot_klein_bearbeitet

Sie möchten mit jungen Menschen arbeiten und dazu beitragen, dass deren Leben gelingt? Hier finden Sie alle offenen Stellen, die in der Deutschen Provinz der Salesianer Don Boscos aktuell ausgeschrieben sind.

Arbeiten im Geist Don Boscos

Spenden & Helfen
Spende_Teaser

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit Ihrer Spende. Und helfen Sie mit, dass wir noch mehr Kinder und Jugendliche auf Ihrem Weg begleiten können.

Erfahren Sie hier, welche weiteren Möglichkeiten Sie haben, um zu helfen!

Jetzt Spenden