Kloster Benediktbeuern 1

Semester-Auftaktveranstaltung "Community Music & Media" an der KSH, Campus Benediktbeuern

Veröffentlicht am: 10. Oktober 2017

Mit der Auftaktveranstaltung „Community Music & Media“ am 10. Oktober präsentiert die Katholische Stiftungshochschule München, Campus Benediktbeuern, ihren neuen inhaltlichen Schwerpunkt und startet in das neue Semester. Mit diesem neuen Schwerpunkt widmet sich die Hochschule u. a. medienpädagogischen Konzepten und Projekten, die Inklusion fördern – und leistet so einen Beitrag auf dem Weg zu einer barrierefreien Hochschule. Feierlich vorgestellt wird der neue Schwerpunkt am 10.10.2017 ab 14.00 Uhr in den Räumen der KSH mit einem Vortrag, Workshops für Studierende sowie einer Ausstellungseröffnung. Zuvor findet um 13.30 Uhr ein Pressegespräch statt.

Die Veranstaltung startet um 14.00 Uhr mit einem öffentlichen Vortrag von Prof. Dr. Wolfgang Stark (Universität Duisburg-Essen) im Audimax. Er wird das Konzept „Service learning – Stärkung der Community“ erläutern, das neue Wege der sozialen, kulturellen und politischen Teilhabe aufzeigt. Anschließend laden drei Workshops dazu ein, die Möglichkeiten von Community Music & Media in aktuellen medienpädagogischen Projekten zu erfahren:

 

  • "Musik zum Anfassen" (Heinz Friedel) zeigt als dialogisches Musikvermittlungsprojekt neue Wege der Musikpädagogik auf.
  • Die Digitalwerkstatt "Plan NORD Ost" (Günther Anfang, Sebastian Ring) gibt Einblicke in ein Beteiligungsprojekt für Jugendliche zur Gestaltung ihres Stadtteils in München, ausgeführt vom Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis (JFF).
  • Das Projekt WEBVIDEO (Daniel Seitz, Mediale Pfade) stellt einen neuen Ansatz politischer Bildung durch Beteiligung an WEB-Video-Formaten vor.

 

Fotoausstellung zum Thema „Heimat und Fremde“

Ebenfalls eröffnet wird an diesem Tag die Ausstellung „Heimat und Fremde“ von KSH-Studierenden in Kooperation mit dem Familienzentrum Arche Noah in Penzberg. Gemeinsam mit Schülerinnen der Mittelschule Penzberg mit Flucht- oder Migrationshintergrund widmeten sich Studentinnen und Studenten dem Thema „Heimat und Fremde“. Fragestellungen wie „Wo fühle ich mich wohl?“, „Wo bin ich gern?“ aber auch „Wo fühle ich mich unwohl?“ und „Was ist ungewohnt für mich?“ schufen den Zugang zum Thema. Wöchentliche Projekttreffen hatten das Ziel, die kreativen Werke der Schülerinnen am Ende in einer Ausstellung zu präsentieren. Unterstützt wurden sie hierbei von dem Fotografen Ralf Gerard.

Eröffnet wird die Ausstellung „Heimat und Fremde“ am Dienstag, den 10. Oktober 2017 um 17.30 Uhr an der Katholischen Hochschule Benediktbeuern. Hierzu sind alle Interessierten herzlich eingeladen. Die Ausstellung kann außerdem im Zeitraum von 11.10. - 17.11.2017 jeweils von Montag bis Samstag zwischen 8.00 und 17.00 Uhr besucht werden.

Katja Wippermann für die KSH

Einrichtung der Salesianer Don Boscos

Das Kloster Benedikt-
beuern ist eine Einrich-
tung der Salesianer Don Boscos in Deutschland. Weitere Informationen zum Thema Don Bosco und zur Arbeit der Salesianer Don Boscos in der Deutschen Provinz finden Sie unter www.donbosco.de

Masterplan Kloster Benediktbeuern
Masterplan

Die Deutsche Provinz der Salesianer Don Boscos will mit einem umsetzungsrelevanten „Masterplan Kloster Benediktbeuern 2025 ff.“ zur langfristigen Sicherung und Stärkung des Standortes Kloster Benediktbeuern einen wesentlichen Schritt in die Zukunft gehen. Der von der Münchener MRK Consultants GmbH erarbeitete und durch die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) und das EU-Förderprogramm LEADER fachlich und finanziell geförderte Masterplan wurde am Montag, 15. Juni 2015, in Benediktbeuern übergeben.

Masterplan zum Download

Don Bosco Magazin
Cover Don Bosco Magazin 617

Das Don Bosco Magazin wird von den Salesianern Don Boscos und den Don-Bosco-Schwestern in Deutschland herausgegeben. Es erscheint alle 2 Monate; das Abonnement ist kostenlos. Das Magazin versteht sich als Familienmagazin und engagiert sich für die Anliegen von Kindern, Jugendlichen und Familien.

Hier bestellen

Zu Gast im Kloster
Gast_1

Beten. Eine Auszeit nehmen. Tagen und veranstalten. Spirituali-
tät erleben. Barocke Kunst bewundern. Die Landschaft genießen. Gott und den Menschen begegnen - Benedikt-
beuern hat viele Gesichter. In unserem Kloster finden Sie ein unvergleichliches Ambiente für Ihren Aufenthalt, gleich, ob Sie zu einer Tagung kommen, zu einem Fest oder einfach nur zur Erholung für Körper, Seele und Geist. Details

Führungen
Führung_1

Im Laufe der 1250-jäh-
rigen Geschichte hat nahezu jedes Jahrhun-
dert seine Spuren hinterlassen. Wer das Kloster besucht, erhält einen Eindruck vom spirituellen und künst-
lerischen Reichtum vergangener Zeiten. Entdecken und erleben Sie das Kloster Bene-
diktbeuern aus ver-
schiedenen Blickwinkeln - im Rahmen einer indivi-
duellen oder einer Gruppenführung. Details

Spenden, stiften, fördern
Home_spenden

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit Ihrer Spende und sorgen Sie dafür, dass wir noch mehr Kinder und Jugendliche auf Ihrem Weg begleiten können. Erfahren Sie hier, welche weiteren Möglichkeiten Sie haben, um zu helfen!
Jetzt spenden

Don Bosco Netzwerker