Kloster Benediktbeuern 1

Fachtagung über "Case Management"

Veröffentlicht am: 05. April 2017

Burgstädt - "Chancen durch Case Management für psychisch behinderte junge Menschen“ war das Thema der Fachtagung der Don Bosco Jugend-Werk Sachsen gGmbH am 22. März 2017. Über 70 Interessierte aus Agenturen für Arbeit, Jugendämtern, sozialen Einrichtungen sowie Mitarbeitende waren der Einladung gefolgt.

Während der erste Expertenvortrag sich mit Perspektiven junger psychisch behinderter Menschen nach klinischer Behandlung beschäftigte, führte Frank Schuster, Autor und Lehrender nach den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Care und Case Management, in den Handlungsansatz des Case Managements ein. Er zeigte Vorteile der Umsetzung von Care und Case Management für Organisationen, Mitarbeitende und Klienten auf. Jane Möckel, Regionaldirektion Sachsen, beschäftigte sich mit der Beruflichen Rehabilitation im 21. Jahrhundert und schilderte Anforderungen an Kompetenzen der Beschäftigten von morgen.

Am Nachmittag rundeten drei Praxisimpulse, gestaltet vom Gesamtleiter und Mitarbeitenden der Don Bosco Jugend-Werk Sachsen gGmbH die Veranstaltung ab und zeigten den Weg der Umsetzung „Von der Akte ins Berufsleben“, „Von der Einzelfallhilfe zum Case Management“ sowie „Von der Benachteiligtenförderung zur Einrichtung für junge Menschen mit komplexen Problemlagen“ auf. Besonders bei Rundgängen mit Blick in die Werkstätten sowie bei der Versorgung durch die Gastronomieberufe konnten Auszubildende ihre Tätigkeiten präsentieren. Feedbacks wie „Meine Jugendlichen werden hier gut betreut, sind in guten Händen!“, zeugten von einer gelungenen Veranstaltung.

Syndi Winter-Stein

Zum Don Bosco Jugend-Werk Sachsen in Burgstädt

Einrichtung der Salesianer Don Boscos

Das Kloster Benedikt-
beuern ist eine Einrich-
tung der Salesianer Don Boscos in Deutschland. Weitere Informationen zum Thema Don Bosco und zur Arbeit der Salesianer Don Boscos in der Deutschen Provinz finden Sie unter www.donbosco.de

Don Bosco Magazin
DBM Titel 042017

Das Don Bosco Magazin wird von den Salesianern Don Boscos und den Don-Bosco-Schwestern in Deutschland herausgegeben. Es erscheint alle 2 Monate; das Abonnement ist kostenlos. Das Magazin versteht sich als Familienmagazin und engagiert sich für die Anliegen von Kindern, Jugendlichen und Familien.

Hier bestellen

Zu Gast im Kloster
Gast_1

Beten. Eine Auszeit nehmen. Tagen und veranstalten. Spirituali-
tät erleben. Barocke Kunst bewundern. Die Landschaft genießen. Gott und den Menschen begegnen - Benedikt-
beuern hat viele Gesichter. In unserem Kloster finden Sie ein unvergleichliches Ambiente für Ihren Aufenthalt, gleich, ob Sie zu einer Tagung kommen, zu einem Fest oder einfach nur zur Erholung für Körper, Seele und Geist. Details

Führungen
Führung_1

Im Laufe der 1250-jäh-
rigen Geschichte hat nahezu jedes Jahrhun-
dert seine Spuren hinterlassen. Wer das Kloster besucht, erhält einen Eindruck vom spirituellen und künst-
lerischen Reichtum vergangener Zeiten. Entdecken und erleben Sie das Kloster Bene-
diktbeuern aus ver-
schiedenen Blickwinkeln - im Rahmen einer indivi-
duellen oder einer Gruppenführung. Details

Spenden, stiften, fördern
Home_spenden

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit Ihrer Spende und sorgen Sie dafür, dass wir noch mehr Kinder und Jugendliche auf Ihrem Weg begleiten können. Erfahren Sie hier, welche weiteren Möglichkeiten Sie haben, um zu helfen!
Jetzt spenden

Don Bosco Netzwerker